Aktuelles

Lehrervorstellungen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, vorab die Inszenierungen anzusehen, um geeignete Stücke für Ihre Schüler auszusuchen. Zu diesen Terminen finden 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung dramaturgische Einführungen und Nachgespräche mit dem Ensemble statt.

 

Lehrervorstellungen im April und Mai

 

DIE BRÜDER KARAMASOW von Fjodor Dostojewski

23.04., 19:30 Uhr, Schauspielhaus
18:45 Uhr Einführung für Lehrende im Foyer

 

TIMON VON ATHEN von William Shakespeare
04.05., 19:30 Uhr, Schauspielhaus
18:45 Uhr Einführung für Lehrende im Foyer


DEMIAN von Hermann Hesse
22.05., 19:30 Uhr, Ballhof Eins

18:45 Uhr Einführung für Lehrende im Foyer

 

LEHMAN BROTHERS - Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini
17.05., 19:30 Uhr, Schauspielhaus

18:45 Uhr Einführung für Lehrende im Foyer

 

AUSSERDEM:

STAMMTISCH FÜR LEHRENDE am 01.06. um 17:30 Uhr im Ballhof Café

 

Schriftliche Bestellung (8,50€) unter schule@staatstheater-hannover.de oder Fax 0511-9999-2950

 

 

»VEREINT FÜR HANNOVER« – WINTERMÄRCHEN

 

FRÜHLINGSAKADEMIE

Forschungstheater zum Thema Konsum | 17. Februar bis 10. April 2016, Ballhof und Hannover


Kann man sich glücklich kaufen? Wie prägt der Konsum den Stadtbezirk? Wo gibt es die letzten Tante-Emma-Läden? Nightshopping – wer kommt nachts in den Spätverkauf?
Forschungsgruppen aus Jugendlichen, Wissenschaftler_innen und Theaterleuten machen sich auf die Forschungsreise in ein Biotop und analysieren mit wissenschaftlichen Methoden das Phänomen Konsum. Ihre Resultate zeigen wir auf der Theaterbühne und während des Ballhof-Marktplatz-Spektakels.


Anmeldungen und Informationen bei Bärbel Jogschies: baerbel.jogschies@staatstheater-hannover.de


Eine Kooperation des Jungen Schauspiel mit der VHS und dem Historischen Museum Hannover
Gefördert vom Fachbereich Jugend und Familie, der Region Hannover und dem Innovationsfond der Landeshauptstadt

 

 

Ein Theaterbesuch mit der Klasse

Wir wollen Ihnen den Weg ins Theater erleichtern:

 

AUSWAHL

Die Altersempfehlungen geben Ihnen eine Übersicht über alle Stücke unseres Spielplanes.

 

INFORMATIONEN

Alle Neuigkeiten erfahren Sie in unserem Newsletter für Lehrende, den Sie HIER abonnieren können.

 

VORBEREITUNG

Um  ihre  Klasse  auf  den  Theaterbesuch  vorzubereiten,  können  Sie  HIER Unterrichtsmaterial herunterladen. Das dazu benötigte Passwort bekommen Sie bei Christine Klinke, Mail schule@staatstheater-hannover.de

 

FORTBILDUNGEN

Für Lehrende bieten wir am 8. und 9. September 2015, 14:00 – 17:00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem NLQ Fortbildungen im Tagungshotel in Bad Salzdetfurth an, Dantons Tod – Die Rhetorik der Französischen Revolution.

Die Fortbildung zeigt Theatermethoden zur Erschließung des Abiturthemas.
Anmeldung über VDB NIBIS.

 

PREMIERENKLASSEN
Bei ausgewählten Inszenierungen begleiten Premierenklassen den Probenprozess und verfolgen, wie eine Inszenierung entsteht. Die Klassen lesen das Stück und probieren sich selbst in Workshops aus. Ihre Probenbeobachtungen dienen uns als wichtige Rückmeldung. Für folgende Inszenierungen bieten wir Premierenklassen an:

 

Und auch so bitterkalt Premiere 13. November 2015, ab 7. Klasse
Die Schneekönigin Premiere 22. November 2015, 3. Klasse
Die Physiker Premiere 11. Dezember 2015, ab 8. Klasse
Wolf unter Wölfen Premiere 16. Januar 2016, ab 10. Klasse
Früchte des Nichts Premiere 12. Februar 2016, ab 9. Klasse
Demian Premiere 8. Mai 2016, ab 9. Klasse

 

WORKSHOPS
Wir bieten Workshops zu fast allen Inszenierungen, die Sie in Verbindung mit Theaterbesuchen buchen können.

 

NACHBEREITUNG

Sie möchten uns zu ihrem Theaterbesuch Feedback geben? Gern vereinbaren wir mit Ihnen ein Nachgespräch bei uns oder in der Schule. Wir sind sehr interessiert daran, mit ihrer Schulklasse und Ihnen über das Erlebte ins Gespräch zu kommen.

 

Ihre Ansprechpartnerin für Schulangebote und Kartenbestellungen:
Christine Klinke, Tel. 0511 9999 2855 oder Mail schule@staatstheater-hannover.de

Für Vor- und Nachbereitungen, sowie Workshops:

Bärbel Jogschies, Tel. 0511 9999 2851 oder Mail baerbel.jogschies@staatstheater-hannover.de


Wir freuen uns auf ihren Besuch!

 

 

 

Adressen und Ansprechpartner

 

Junges Schauspiel Hannover und Theaterpädagogik

Ballhofplatz 5, 30159 Hannover

Telefon (0511) 9999 2855, Fax (0511) 9999 2950

 

Spielstätten

Ballhof Eins, Ballhofplatz 5

Ballhof Zwei, Knochenhauerstr. 28

 

Leitung Theaterpädagogik

Bärbel Jogschies (0511) 9999-2851, Fax (0511) 9999 2951

baerbel.jogschies@staatstheater-hannover.de

 

Theaterpädagogik

Janny Fuchs (0511) 9999-2853,

Fax (0511) 9999 2951

janny.fuchs@staatstheater-hannover.de

 

Service für Schulen und Gruppen

Schul- und Gruppenreferat

Christine Klinke (0511) 9999 2855, Fax (0511) 9999 2950

schule@staatstheater-hannover.de

Formular: Reservierungsanfrage