FESTIVAL JUGEND SPIELT FÜR JUGEND 2017

FESTIVAL JUGEND SPIELT FÜR JUGEND 2017

 

29.05. – 02.06.2017 IM UND UM DEN BALLHOF

Bereits seit 1978 ist das Schauspiel Hannover der Ausrichter des Schul- und Jugendtheaterfestivals Jugend spielt für Jugend. Freien Jugendtheater- und Schulgruppen bietet dieses Festival die großartige Möglichkeit, ihre Arbeit auf einer professionellen Theaterbühne zu zeigen, andere Inszenierungen zu besuchen und mit den Macher_innen gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Mit einem Coaching-Angebot unterstützt das Schauspiel Hannover die teilnehmenden Theatergruppen schon in der Probenphase und begleitet die Übertragung der Inszenierungen vom Schul- in den Theaterraum. Die Produktionen erreichen im Theater auch ein schulfernes Publikum. In diesem Jahr laden wir alle Theaterschaffenden herzlich ein, am Festival teilzunehmen und mit ihren neuen Produktionen die Ballhofschen Bühnen zu erobern. Egal ob fertiges Stück oder Arbeitsstand, unser Festival ist eine Werkschau der Theaterszene in Schule und Freizeit und bietet allen Teilnehmenden und dem Publikum einen kreativen Raum zum Schauen, Spielen, Austauschen, Diskutieren und Feiern.

 

ZUSAMMEN – Die Auswahl für das Festival Jugend spielt für Jugend 2017 steht.
Die Auswahl-Jury, bestehend aus Hartmut El Kurdi (Autor und Dramaturg), Bärbel Jöglischies (Leiterin der Theaterpädagogik Schauspiel Hannover), Barbara Kantel (Dramaturgin Schauspiel Hannover), Mariam Soufi Siavash (Programmplanerin Theater im Pavillon) und Geesche Wartemann (Professorin für Kinder- und Jugendtheater an der Universität Hildesheim), hat sechs Produktionen ausgewählt.

 

Die Momentaufnahme des Oscar Weildas Ensembles
Woher – Wohin der Theater-AG an der Kulturschule IGS Bothfeld
Colored Entrance – Delirious Passage der Theater-AG FUNK’N’THEATER am Hölty-Gymnasium Wunstorf
Heimat ist Nutella der Theater-AG am Georg-Büchner-Gymnasium Seelze mit Gästen aus der Sprachlernklasse
Wir töten Hamlet der Theater-AG am Otto-Hahn-Gymnasium Springe in Kooperation mit der Berufsbildenden Schule Springe
Westwald WG des Oscar Weildas Ensembles

 

Wir gratulieren herzlich, freuen aus auf die Zusammarbeit in den kommenden Wochen und auf die Präsentation der Ergebnisse auf dem Festival!

 

Fragen und Informationen

barbara.kantel@staatstheater-hannover.de
0511 -9999 – 2853