1984

von George Orwell

Junges Schauspiel | ab 14 | ZUM LETZTEN MAL! | Di 07.02.17 | 19:30–20:55 | Ballhof Eins

  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz

  • © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz
  • 1984
    © Karl-Bernd Karwasz

ZUM STÜCK

Ozeanien 1984, vielleicht auch später. Die Mitbestimmung des Volkes ist abgeschafft. Informationen über das Zeit- und Weltgeschehen werden zugeteilt. Das System hat die Sicherheit zum höchsten Gut erhoben und gewährleistet sie durch die penible Überwachung aller Lebensbereiche. Winston Smith ist ein fleißiger Teil des Systems. Ein Fälscher, der längst archivierte Veröffentlichungen korrigiert, sobald sie mit der Gegenwart nicht mehr übereinstimmen, denn wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert auch die Zukunft. Doch Winston zweifelt. An der Wirklichkeit des andauernden Krieges, den ununterbrochen guten Wirtschaftsmeldungen, der totalen Überwachung, dem plötzlichen Verschwinden von Mitmenschen, der verordneten Vereinsamung. Er lernt Julia kennen und mit ihr ein Leben ohne Angst. Als sie sich entscheiden, gegen das System zu rebellieren, sind sie schon längst in die Schusslinie geraten.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Johnson Controls

REGIETEAM

Regie Florian Fiedler + Bühne Maria-Alice Bahra + Kostüme Anne Buffetrille + Video und Musik Bert Zander + Dramaturgie Janny Fuchs

BESETZUNG

PRESSESTIMMEN

Pressestimmen

Starke Bilder Hannoversche Allgemeine, 13.10.14
mehr
Erschütternd aktuell Neue Presse, 13.10.14
mehr

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

VIDEO

Video

Karten-Hotline

0511.9999 1111

PLAKAT

 

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial